Cajon – Spieltechnik – Lektion 1

1. Grundschläge – Bass, Ton, Tipp

Grundschläge an der Cajon

Bass: obere Mitte – ganze Handfläche
Ton: links und rechts unterhalb der Randes – alle Finger
Tipps: überall – ein Finger deiner Wahl
Slap: für Fortgeschrittene – später per Video

Farblegende am Cajon:
Bass – blau
Ton – grün
Tipp – orange

Lern-Hörbuch: Grundschläge Bass und Ton in 60 bpm

2. Handsätze:

Handsätze ergeben sich aus der motorischen und stilistischen Logik. Es gibt meistens mehrere Möglichkeiten. Handsätze notiere ich deshalb nicht, sondern verweise im Text oder Video darauf – und grundsätzlich auf´s Ausprobieren.

  1. einhändig = netto
  2. zweihändig = durchlaufend
  3. getrennter Handsatz = polyrhythmisch

Ich rede nicht von rechts oder links, sondern lieber von Führungshand und Nebenhand. Meine Führungshand ist die rechte Hand. Autoren die Handsätze notieren richten sich nämlich immer nach dieser empfundenen Mehrheit und grenzen die Minderheit damit aus. Das wollen wir nicht mehr!

Geschwindigkeit = Rhythmus

Hinter jeder Geschwindigkeit steckt ein Grundrhythmus – in der Percusiion sagt man auch gerne Puls.

Aus Außen wird Innen: Spielst du einen Beat/Puls lang genug, wirst du ihn verinnerlichen. In den beiden folgenden Playlisten sind alle im Musikstudio verwendeten Beats im Cajon-Sound im Überblick um bei Bedarf darauf zu arbeiten/spielen.

Wir empfinden diese Rhythmen als verschiedene Geschwindigkeit – langsamer bis schneller – das stimmt einerseits.

Andererseits wirst du erst feststellen, dass es im Grunde verschiedene Rhythmen sind, wenn du ausschließlich nur den Puls klopfst. Dabei entsteht eine neue Wahrnehmung desgleichen – viel Erfolg! (Ich habe 25 Jahre gebraucht). Und denke bitte daran: Groovt der Puls dann groovt der Song!

Cajon – Spieltechnik – Lektion 3

Der Slap an der Cajon

Der Slap – schwierig, aber wie das Salz in der Suppe!
Um den hohen Sound eines Slap´s zu erzeugen braucht es drei Dinge:
– Spielfeldrand
– nur drei Fingerspitzen
– Geschwindigkeit beim Ausführen des Schlages
Habe ich einen Slap geschafft? Es knistert in den Fingerspitzen, wenn der Schlag ein echter Slap gewesen ist.

Freue mich auf deinen Kommentar. Zum kommentieren auf den Beitrag klicken – Kommentare werden nicht veröffentlicht.