Drum Circle – Rhythmus verbindet

Holen Sie sich einen Drum Circle in Ihr Haus und stärken Sie die Kooperation der Menschen untereinander – denn gemeinsamer Rhythmus verbindet die Spielenden auf “magische Weise”!

– ohne Diskussionsprozesse – wir wechseln die Kommunikation
– ohne Sprachbarrieren – wir verstehen uns alle
– ohne Vorkenntnisse – wir alle haben die Basics in uns
– mit Spaß, mit Druckabbau, mit Selbstwertstärkung
– mit Authentizität, hierarchiefrei, entschleunigend ins Hier und Jetzt,
entsteht die Basis für verbesserte Kooperation auf allen Ebenen untereinander

Die Instrumente werden alle gestellt. Es sind Drum Circle von 10 bis 30 Personen möglich. Sprechen Sie mich an! Kontakt

kooperativ – teamstärkend – multikulturell

Drum Circle

Trommeln ist eine uralte Sprache in jedem von uns. Gemeinsamer Rhythmus verbindet die Spielenden und fördert den sozialen Umgang. Sprachbarrieren sind nebensächlich.
Das Ergebnis: jedes Team wächst zusammen; Sach-Konflikte lösen sich besser. Persönlich wird es toleranter. Kinder werden kooperativer.
Im Drum-Circle entsteht Kooperation, Selbstwertstärkung, Toleranz, Authentizität, Druckabbau. Alle sind dabei gleichwertig und gleichwichtig. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Ich führe durch Zeichensprache in einem gemeinsamen Groove.

Jan Frank
  • für Schulklassen mit Lehrern
  • für Klassenstufen mit Lehrern
  • für das Schul-Team
  • Zeit: 45 min – 2 bis 3 Runden möglich

Die Instrumente werden alle gestellt: Cajon, Djembe, Rahmentrommel, Shaker, Claves, Klangröhren. Ein großer Raum (Aula) mit Bestuhlung sollte vorhanden sein.

Ich freue mich auf Ihr Interesse. Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Jan Frank – Funk: 01573-1344380 – Kontakt

Aktuelles: Offener Drum Circle beim ADS Gotha. Termin in Bearbeitung – Ads Gotha e.V. – Ekhofpl. 3, 99867 Gotha – 19.00 Uhr -Anmeldung per e-Mail erwünscht. Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.