Gong-Musik: Infos für Veranstalter

Ich bin Gema-Mitglied. Mein Künstlername ist Janong.

Die GEMA unterscheidet zwischen privaten und öffentlichen Veranstaltungen.

Private Veranstaltungen (alle Teilnehmer erhalten eine Einladung – Unbekannte haben keinen Zutritt) sind seitens der GEMA gebührenfrei – auch ein guter Grund, eine Klangreise für das Team oder für Kunden oder persönlich bekannte Menschen zu machen. Gern mache ich solche Klangreisen nach Vereinbarung.

Alle Veranstaltungen mit Werbung wie Flyern, Plakaten, Anzeigen, die für jedermensch zugänglich, betrachtet die GEMA als Öffentliche Veranstaltung. Diese sind bei der Gema anzumelden und gebührenpflichtig. Bei öffentlichen Veranstaltungen verwenden Sie bitte meinen Künstlernamen in der Werbung. Eine Titelliste kann ich vorlegen.

Mehr Infos zur GEMA finden Sie beim Bund der Gemazahler e.V. oder auf den Internetseiten der GEMA.