Variationen am Cajon

Variationen -weißer Bereich

Im Grunde fängt jeder Einsteiger unbewusst mit Variationen der vier Grundschläge an und übt sich an zum perfekten Bass, Ton, Slap. Ist dies erreicht, kann man sich auf einem neuem Level und vor allen bewusst mit dem Mischformen der Grundschläge beschäftigen, denn sie bringen differenzierte Sounds. In der Zeichnung lässt sich der weiße Bereich symbolhaft für Variationen und Nuancen sehen/verstehen.

Franky referiert: Variationen der Grundschläge am Cajon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.